Nutzungsbestimmungen

Vorwort

Auf dieser Website werden keine Angebote vorgenommen. Die Seite wird zu allgemeinen Informationen zum Sammelgebiet verwendet.
Somit bildet die Internetseite keinerlei kommerziellen Hintergrund. Sie dient vielmehr Lehr- und Lernzwecken.

Bestimmungen

a. In den Darstellungen finden sich u.U. Abbildungen von Briefmarken, die aus dem "Dritten Reich" stammen und Texte bzw. Symbole aus dieser Zeit enthalten. Es handelt sich hierbei um Sammlerobjekte mit historischem Wert und nicht um Propagandamaterial, welches im Sinne von § 86 StGB eingesetzt werden kann. Dies gilt ebenso für ähnliches Material aus Zeiten und Ländern, in denen extreme Ideologien und Menschenrechtsverletzungen, von denen sich der Anbieter selbstverständlich inhaltlich distanziert, regimebedingt und aus anderen Gründen an der Tagesordnung waren. 

b. Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
"Hiermit distanziert sich der Anbieter ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Internetseite und macht sich diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf der Site angebrachten Links."

c. Alle Abbildungen und Inhalte auf dieser Webseite sind i.d.R. vom Anbieter selbst erstellt und stammen aus persönlich vorgelegenem Material. Die Veröffentlichung des zur Verfügung gestellten Materials erfolgt mit Genehmigung des jeweiligen Anbieters/ Zulieferers. Es bestehen keine Ansprüche Dritter. Ich behalte mir als Anbieter hiermit das Recht am Bild vor. 

d. Sämtliche Abbildungen und Inhalte sind für den privaten Gebrauch kostenlos zur Weiterverwendung freigegeben, sofern keine Ansprüche Dritter bestehen, keine Änderungen daran vorgenommen werden und keine gewerblichen Absichten damit verfolgt werden. 

e. Gemäß §28 BDSG widerspreche ich als Anbieter jeder kommerziellen Nutzung und Weitergabe meiner Daten als Anbieter.

f. Das vom Anbieter vorgestellte Katalogsystem zur Einordnung von Bogenmaterial der DDR ist frei verfügbar. Es bestehen keinerlei Einschränkungen zur weiteren Verwendung (s. auch BGH Urteil I ZR 311/02).

g. Nach aktueller Rechtssprechung beinhalten Katalogisierungssysteme keinen Anspruch auf Einmaligkeit und somit auch keinen Anspruch auf schützungswürdige Eigenschaften. Dies betrifft auch die Katalognotierungen verschiedener Kataloghersteller sowie letztlich die vom Anbieter selbst vorgenommenen Klassifizierungen. Auch sämtliche anderweitigen Bestimmungssysteme sind, soweit nicht nachweislich ein Patentanspruch besteht, von dieser Urteilssprechung betroffen. Sollte ein entsprechender Anspruch bestehen, erbitte ich sofortige Mitteilung zur Revidierung eventuell veröffentlichtem Materials. 

h. Sollte die Vermutung bestehen, dass von dieser Website eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, nehmen Sie bitte unverzüglich und direkt Kontakt mit dem Anbieter auf. Eine Abmahnung in dieser Hinsicht ist erst wirksam, wenn der entsprechende Kläger nachweisen kann, dass ein entsprechender Hinweis im Vorfeld erfolgte und eine entsprechende Einräumfrist zur Beseitigung des Mangels eingeräumt wurde.

Abschlussklauseln

a. Sämtliche Inhalte dieser Website wurden sorgfältig kontrolliert, geprüft und nach bestem Wissen erstellt. Trotzdem können keinerlei Ansprüche bzgl. Vollständigkeit, Richtigkeit, Qualität und Aktualität erhoben werden. Es kann somit auch keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die aus der Nutzung, dem Gebrauch oder dem Vertrauen auf die Inhalte dieser Website resultieren.
b. Sollte eine der genannten Bestimmungen ganz oder zum Teil unwirksam sein, wird hiervon die Gültigkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt. In einem solchen Fall ist die ungültige Bestimmung in dem Sinne umzudeuten oder zu ergänzen, dass der mit der ungültigen Bestimmung beabsichtigte Zweck in rechtlich zuverlässiger Weise erreicht wird.